Begonia dregai

Sie erhalten einen ähnlichen Sämling wie auf den Bildern im 6,5 mit einer Höhe von 4 - 6 cm und einem Caudexdurchmesser von 0,5 - 1 cm.

 

 

Diese Pflanze stammt aus Südafrika und bildet dort einen bis zu 1 m hohen Busch. Die Zweige entspringen einem stark verdicktem Wurzelstock (Caudex). Während der Wachstumzeit die dunkelgrünen gezackten Blätter. Diese sind oft, vor allem im Jungstadium weiß gepunktet und haben teilweise rote Adern. Die Blüten sind weiß mit gelbem Zentrum. Sie benötigt einen ganzjährig warmen und hellen Platz.

5,70 €

  • leider ausverkauft

Erdmandel Cyperus esculentus

Angeboten wird eine schön gewachsener Sämling der Art Cyperus esculentus. Diese Graspflanze wird bis zu 50 und bildet zahlreiche unterirdische Ausläufer. Deshalb sollte sie auch am bestem im Topf gehalten werden. An den Wurzeln bilden sich die etwa 1-2 cm großen nussähnlichen Knollen. Diese können von Oktober bis November geerntet werden. Sie haben einen mandelähnlichen Geschmack. Die Pflanze ist ausdauernd und sollte frostfrei überwintert werden, da die Knollen sonst bei zu starkem Frost absterben und sie im nächsten Jahr nicht wieder austreibt. Ich persönlich hatte zwar schon eine Pflanze im Topf draußen stehen gelassen und sie kam wieder. Das war aber nach dem sehr milden Winter. Sie erhalten eine ähnlich Pflanze wie auf den Bildern im 9 cm Topf und einer Höhe von ca. 15 cm. Die Pflanze sollte dann schnell in einen größeren Topf mit eine lockeren Erde, damit sich später die Knollen besser ernten lassen.

 

Pflanzen mit Früchten

3,80 €

  • leider ausverkauft