Die Gattung Aloe ist hauptsächlich in Afrika verbreitet und hat außer der bekannten Aloe vera noch zahlreiche interessante Arten mit schönen Blüten und Blattzeichnungen zu bieten.



Aloe ferox

Sie erhalten die auf den Bildern abgebildete Pflanze im 8 cm Topf und einer Höhe von ca. 7 cm bei einer Breite von etwa 7 cm.

 

Diese sukkulente Pflanze kommt aus Südafrika und wächst dort baumförmig mit einem einfachen Stamm. Sie erreicht dort Höhen von 3 m. Die fleischigen Blätter wachsen in Rosetten am Stammende und haben rötliche Dornen an den Rändern. Die roten Blütenstände werden bis zu 80 cm hoch. Dieser Art werden ähnliche Heileigenschafen wie Aloe Vera zugeschrieben. Sie benötigt einen ganzjährig hellen Platz und kann im Winter auch etwas kühler stehen.

 

 

Pflegehinweise finden Sie hier!

 

Sukkulenten Südafrika

6,00 €

  • leider ausverkauft

Aloe rauhii

Sie erhalten einen ähnlichen Sämling wie auf den Bildern im 8 cm Topf und einem Durchmesser von ca. 9 cm. Die Pflanze befinden sich in rein mineralischem Substrat. Können wenn gewünscht auch in eine durchlässige Kakteenerde getopft werden.

 

Diese eher klein bleibende Art stammt aus Madagaskar, wächst eher stammlos  und bildet dichte Gruppen. Die schön weiß gezeichneten Blättern bilden dichte Rosetten. Die rosa bis rötlichen Blüten werden an einem etwa 30 cm langen Blütenstand gebildet. Die Pflanze benötigt einen ganzjährig warmen und hellen Platz.

 

 

Pflegehinweise finden Sie hier!

 

 

Sukkiulenten Madagaskar

5,00 €

  • verfügbar
  • 2 - 5 Tage Lieferzeit1